Ölfeuerungen

Der Energieträger Oel ist heute nach wie vor der meistverwendete Brennstoff. Die hohe Qualität (Wirkungsgrad > 95%) sowie die fortgeschrittene Technik lassen den Oelheizkessel nicht aus den Sanierungen wegzudenken.

Das weitverbreitete Oeko-Oel unterstreicht das Bestreben, schadstoffarme resp. schadstoffreduzierte fossile Brennstoffe zukunftsweisend einzusetzen. Ob Stahl- oder Gusstechnik- Langlebigkeit steht im Vordergrund.